Gottesdienste und Andachten        Predigt.gif (9481 Byte)


Grundsätzlich gilt:

10.00 Uhr Predigt- und Abendmahlsgottesdienste, auch Taufgottesdienste

10.00 Uhr Kindergottesdienste (samstags, in der Regel einmal im Monat)
11.15 Uhr Krabbelgottesdienste (vier Mal im Jahr)
10.00 Uhr Familiengottesdienste (etwa drei Mal im Jahr)

19.00 Uhr Ökumenische Abendgottesdienste
„ABENDSTERN – alternativ, sinnlich, anders"
(ebenfalls vier Mal im Jahr)

Hier der genauere Gottesdienstplan:

 

 

So. 4. Juni                                 Pfingstsonntag

10 Uhr Musikalischer Festgottesdienst
mit der Martin-Luther-Kantorei, Leitung Philip Hartmann

Pfarrer Andreas Wiedenmann

Opfer: Notleidende in den Katastrophengebieten der Welt

 

Mo. 5. Juni                                 Pfingstmontag

10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Glacis-Park

Im Reformationsgedenkjahr feiern zum ersten Mal alle Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Ulm/Neu-Ulm gemeinsam. Bei schönem Wetter im Glacis Park Neu-Ulm, bei Regen im Ulmer Münster. 
Predigt: Regionalbischof Michael Grabow (Augsburg)

Musik: Dekanatsposaunenchor Neu-Ulm und der Neuaposto-lische Chor. 

Kein Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche.

 

So. 11. Juni                                        Trinitatis

10 Uhr Gottesdienst

Pfarrer Andreas Wiedenmann

Opfer: Eigene Gemeinde

 

So. 18. Juni                            1. So. n. Trinitatis

10 Uhr Gottesdienst

Pfarrer i.R. Eckhart Hauff  

Opfer: Eigene Gemeinde

 

So. 25. Juni                           2. So. n. Trinitatis

10 Uhr Open Air GD
- mit „Gospel im Westen“

Pfarrer Volker Bleil

Opfer: Weltmission

 

Gottesdienste und Andachten II (Fortsetzung)

 

So. 2. Juli                              3. So. n. Trinitatis

10 Uhr Gottesdienst

Pfarrer Andreas Wiedenmann

Opfer: Landesopfer für den Tag der Diakonie

 

11.15 Uhr  Krabbelgottesdienst

„Nimm mich mit, Noah!“

mit dem Krabbelgottesdienstteam und Pfarrer Andreas Wiedenmann

 

19 Uhr  Ökumenischer Abendgottesdienst:

 

OPEN AIR zum Thema „LEBENSFREUDE“,

Anschließend kleines Fest auf dem Kirchplatz.

 

Musik: Chor und Band „Al dente“

Bitte eine Kleinigkeit, z.B. Salat, oder Nachtisch mitbringen! Brot und Getränke sind vor Ort vorhanden.